PUSH HANDS TREFF München

Einfach kommen, mitmachen, voneinander lernen, Spass haben …

Bei den offenen freien Push Hands Treffs München kommen Pushing-Hands-Interessierte zusammen, die in freundschaftlichem und respektvollem Umgang miteinander ihre Fähigkeiten im Push Hands (Tui Shou) ausprobieren und üben möchten – unabhängig von Stil, Form, Schule, Lehrer oder Meister.

Alle TREFFS sind kostenlos und frei, für Anfänger und Fortgeschrittene, stilübergreifend für alle Taiji Quan-Stile und Kampfkünste.

WANN:

Jeweils am letzten Freitag im Monat
von 17:30 Uhr bis ca. 19:00 Uhr
(jedoch mit open end: wer will, kann länger trainieren)

Wer möchte, kann bereits um 17:00 Uhr kommen und sich aufwärmen (eigene Form, gemeinsame Aufwärm-Übungen, etc.).
Anschließend gibt es noch ein geselliges Beisammensein in der anliegenden Gaststätte mit Biergarten.

WO:

Im Park des königlichen Hirschgarten (im westlichen Teil, Eingang De-la-Paz-Straße) in München (Stadtteil Nymphenburg)
» google Anfahrtsplan

WER:

Die PUSH HANDS TREFFS München werden gemeinsam von der International Taiji Quan Kung Fu Association Germany (ITKA) und der World Chen Xiaowang Taijiquan Association Germany (WCTAG) organisiert.
Juliane & Laurent Goltman (ITKA): Telefon 08453 3381219 ∙ info@itka-taiji-muenchen.de
Lothar Birke (WCTAG): Telefon 08151 5568869 ∙ lothar@huxinquan.de

Wir freuen uns auf euch!

Herzliche Grüße

Juliane & Laurent Goltman (ITKA) und Lothar Birke (WCTAG)